Huhn

Unsere vierte Sorte ist aus Huhn.

Kori-Kusa-Katzenfutter-Huhn

Idee
Huhn ist sowohl beim Menschen als auch bei uns Katzen sehr beliebt und gut akzeptiert. Es gibt verschiedene Teile vom Huhn, welche der Metzger weniger braucht als andere. Dies sind zum Beispiel Haut, Bauchfett, Leber und Herz. Daneben gibt es noch viele kleine Stücke vom Muskelfleisch, welche wir für unser Futter verwenden können.

Fleisch
Huhn Muskelfleisch ist generell eher fettarm (Fettanteil unter einem Prozent) und daher gut verträglich. Beim Huhn liegt das gesamte Fettgewebe direkt unter der Haut. Dieses Fett ist für uns hochwertig, weil mehr als die Hälfte der enthaltenen Fettsäuren ungesättigt sind. In den Innereien vor allem in der Leber findet man viele Vitamine.

BeutelHuhn02x

Zusammensetzung
94% Schweizer Hühnerfleisch (34% Huhn Muskelfleisch, 27% Huhn Herz, 27% Huhn Haut, 12% Huhn Leber), 5% Karotten blanchiert, 1% Zellulose, Zusätze: 1 Gramm Taurin pro Kilogramm Futter.